Lübeck Jobs
Job Beschreibung

Wohnbereichsleitung (m/w/d)

Entgeltgruppe P 12 TVöD

Deine Aufgaben:

  • Sicherung einer an seinen physischen und psychosozialen Bedürfnissen orientierten optimalen Pflege und Betreuung der Bewohner:innen unter Einhaltung der Pflegestandards
  • Verantwortlicher/e Ansprechpartner:in im Wohnbereich
  • Überprüfung und Bewertung der erbrachten Pflegeleistungen, Qualitätssicherung und Kontrolle der Qualität der Pflege und des gesamten Prozesses
  • Anordnung und Koordination aller pflegerischen und betreuenden Maßnahmen bei Schwerkranken und Sterbenden
  • Mitwirkung bei der Pflege
  • Organisation der Freizeitgestaltung in Absprache mit den Therapeuten
  • Mitwirkung bei der Organisation (Planung und Koordinierung) des Personaleinsatzes unter Berücksichtigung der fachlichen Fähigkeiten
  • Meldung von Personalausfällen an die Pflegedienstleistung
  • Mitwirkung bei der Anleitung, Beratung und Überwachung der Pflegekräfte und Einweisung neuer Mitarbeiter:innen
  • Erstellung eines Dienstplanes
  • Vertretung der Pflegedienstleitung

 

Dein Profil:

  • Examen /staatliche Anerkennung in der Alten- oder Krankenpflege
  • Fortbildung Leiter:in einer Pflegeeinheit
  • Mindestens 2jährige Berufserfahrung
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation mit Bewohner:innen , Mitarbeiter:innen und Vorgesetzten
  • Fähigkeit und Bereitschaft zum Treffen von Entscheidungen und zur Übernahme von Verantwortung
  • Gute Auffassungsgabe, Organisationstalent und Problembewusstsein
  • Fähigkeit zur Weitervermittlung des beruflichen Könnens
  • kundenorientiertes Verhalten
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Erfahrung in Führungsposition

 

Deine Perspektiven:

  • Vergütung nach TVöD Tarif
  • Teil-oder Vollzeitbeschäftigung mit der Wochenarbeitszeit nach Vereinbarung
  • Leistungsorientierte Bezahlung, Schichtzulage
  • 30 Tage Urlaub auch während der Probezeit
  • VBL Zusatzversorgung
  • Fortbildungen
  • Jobticket
  • Teamevents
Arbeitgeber Beschreibung

SeniorInnenEinrichtungen der Hansestadt Lübeck

Mit 7 Einrichtungen, 590 Pflegeplätzen, 330 Plätzen für „betreutes Wohnen“ bieten die SeniorInnenEinrichtungen der Hansestadt Lübeck seit über 50 Jahren ein Zuhause für die Lübecker Bürger:innen. Dabei gewährleistet die städtische Trägerschaft Sicherheit, Kontinuität und Verlässlichkeit. Und die übergeordnete Verwaltungsstruktur sorgt für schnelle und einfache Abläufe.

Bewerbung / Kontakt / Ansprechpartner für diese Anzeige

Die Hansestadt Lübeck verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Frauenförderplanes. Bei sonst gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber:innen bevorzugt berücksichtigt.

Die Hansestadt Lübeck ist bemüht, das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern. Erfahrungen und Fähigkeiten aus ehrenamtlicher Tätigkeit, die als Qualifikation anhand des Stellenanforderungsprofils von Bedeutung sind, werden bei der Stellenbesetzung berücksichtigt.

Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

Bitte bewirb dich bei der Hansestadt Lübeck - Der Bürgermeister - SeniorInnenEinrichtungen, Personalwesen, Wattstraße 7, 23556 Lübeck oder per Email diekert@aph-luebeck.de

Als Ansprechpartner steht Herr Diekert, Tel.: +49(0)451-6099041 zur Verfügung.

Job Details
  • Kategorie: Büro, Soziales, Pflege
  • Arbeitsort: Lübeck
  • Anstellung: Vollzeit, Teilzeit, Festanstellung
  • Bewerbungsfrist: 2022-03-20
  • Job online seit: 20.01.2022
Arbeitgeber Details
Job jetzt teilen!